Das Gelände der freien Jugendherberge in Mühlhausen/Thüringen

Das AntoniQ-Gelände

Vielfältige und inspirierende (Frei-)Räume:
in unserem Tagungshaus

Freiräume und verwunschene Winkel

Luftbild:
Es zeigt das gesamte Gelände unserer Jugendherberge AntoniQ. Trotz der Innenstadtlage haben Sie hier einen halben Hektar ganz für sich, schützend umgeben von der Stadtmauer und unseren Gebäuden.

Das Tagungshaus AntoniQ in Mühlhausen/Thüringen aus der Luft

Was gibt's hier alles zu entdecken?

Die Spielwiese:
Hier unsere Spielwiese, inzwischen mit Torpfosten und Volleyballschnur. An einer Seite ist auch noch ein Bogenschießstand vorbereitet, wir haben einige Jugendsportbögen dazu.

Spielwiese im Tagungshaus AntoniQ in Mühlhausen/Thüringen

Sitzecken in der freien Jugendherberge AntoniQ in Mühlhausen

Die Sitzecken:
Es gibt gemütliche, etwas versteckte Sitzecken

Das Hasengehege:
Das Hasengehege wird von unseren Kaninchen fortwährend umgegraben. Buddeln muss wirklich Spaß machen, wenn man weiß, wie es geht.

Kaninchengehege im Tagungshaus AntoniQ in Mühlhausen

Ponygehege im Seminarhaus AntoniQ in Mühlhausen

Das Ponygehege:
Unsere Shetlangponies können immer ins Freie - hier können sie herumrennen oder sich langweilen. Wenn Sie, liebe Gäste, sie öfter besuchen, langweilen sie sich nicht...

Die Kegelbahn:
Nicht perfekt, aber macht Spaß: Unsere "Kegelbahn".

Die Kegelbahn im Gruppenhaus AntoniQ in Mühlhausen

Der Brunnen im Seminarhaus AntoniQ in Mühlhausen

Der Brunnen:
In einem so historischen Gelände darf ein alter Brunnen natürlich nicht fehlen! Er ist stattliche 16m tief und führt noch Wasser (leider nicht genug, um es richtig zu nutzen).

Der Grillplatz:
Hier können bis zu 60 Menschen, geschützt vor Wetterunbilden, draußen sitzen. Dazu gehört auch ein großer Profigrill. Natürlich haben wir hinreichend Biergartengarnituren.

Grillbereich in der freien Jugenherberge AntoniQ in Mühlhausen

Planschbecken im Seminarhaus AntoniQ in Mühlhausen

Platz für Planschpool:
Hier können Sie prima einen Planschpool aufbauen. Wir können ihnen auch einen leihen.

Der Badezuber:
Und das hier ist eine Badezuber für 10 Personen, erhitzbar durch den daneben stehenden Ofen. Vorsicht: Dampfmaschine. Bedienung nur durch eingewiesene verantwortliche Personen!

Badezuber im Tagungshaus AntoniQ in Mühlhausen/Thüringen

Parken im Seminarhaus AntoniQ in Mühlhausen

Parken:
Im AntoniQ können bis zu ca. 20 Autos parken. So sieht's im Hof dann aber auch aus. Alternativ können Sie auf dem Parkplatz "Blobach", gleich vor dem Stadttor in 2min. Gehentfernung, parken. Das kostet je Tag 3€ und am Wochenende garniX.

Unser Gelände gefällt nicht nur uns selbst...

Hier ein Zeitungsartikel

(lesbar vergrößern durch Anklicken)

TA-Artikel "schöne Höfe":

Kobold in der Mauer der freien Jugenherberge AntoniQ in Mühlhausen

Turm der Stadtmauer:

Turm in der Stadtmauer der freien Jugenherberge AntoniQ in Mühlhausen

Mauerkobold:

Kobold in der Mauer der freien Jugenherberge AntoniQ in Mühlhausen

Mahlzeit im Freien:

Tafel im Hof der freien Jugenherberge AntoniQ in Mühlhausen

Die Kegelbahn im Dunklen:

ine Feuerstelle in der freien Jugenherberge AntoniQ in Mühlhausen

Am Feuer:

Eine Feuerstelle in der freien Jugenherberge AntoniQ in Mühlhausen

Unser Trampolin:

Das Trampolin in der freien Jugenherberge AntoniQ in Mühlhausen

Der Rabenturm in der Stadtmauer:

Der Rabenturm am Tagungshaus AntoniQ in Mühlhausen

Knutschnische:

Eine Nische zum Knutschen in der Stadtmauer im Tagungshaus AntoniQ in Mühlhausen

Durchgang zur Spielwiese:

Zur Spielwiese im Tagungshaus AntoniQ in Mühlhausen

Eingang zur Priorei:

Die Kirche der freien Jugenherberge AntoniQ in Mühlhausen